Montagsfrage: Wie lange seid ihr pro Woche/Tag am Blog beschäftigt?

d1325-montagsfrage_banner

Montagsfrage: Wie lange seid ihr pro Woche/Tag am Blog beschäftigt?

Viel zu lange. 😉 Als ich vor einem Jahr zu bloggen begonnen hab, wusste ich eigentlich nicht so genau, was das hier wird. Ich gehöre nicht zu den Menschen, die es schaffen Tagebuch zu führen – da kommt immer das Leben dazwischen.

Aber mittlerweile ist mein Blog eigentlich mein virtuelles Lieblingsdings! Für mich ist er Journal, Kontakt zu netten Menschen, Infonachfragemöglichkeit, Erinnerungskapsel … all rolled into one. Da ich ja auch noch als Fotografin arbeite, komme ich leider nicht jeden Tag zum Schreiben an meinem akutellen Buch. Dass ich eigentlich jeden Tag zumindest einen kurzen Artikel für den Blog verfasse, hilft mir dabei, den königlichen Groove nicht zu verlieren.