Simon Says… ;)

Simon Segur wurde absolut verdienterweise für den LiebsterAward nominiert, und hat im Anschluss ein paar Fragen wie philosophisches Konfetti in den digitalen Raum geworfen. Wer kann da schon widerstehen … vor allem, wenn man auch noch so nett namentlich erwähnt wird? Ich jedenfalls nicht.😉

  1. Welches Buch möchtest du auf jeden Fall noch schreiben?Ein perfektes. Und weil das nahezu unmöglich ist: Einen Thriller. Ich hab im Frühling eine Kurzgeschichte für einen Wettbewerb geschrieben und festgestellt, wie viel Spaß das mir macht.
  2. Wie ist der Titel deines Blogs entstanden?Charlotte Cole war schon vergeben… und da ich mein erstes Buch in der ersten Version eigentlich auf Englisch geschrieben hatte – CharlotteColeWrites.
  3. Mit was haben die schönsten Momente deines Lebens eher zu tun: Menschen, Natur, mit dir selbst?Die Fähigkeit Glück, Liebe oder Zufriedenheit zu empfinden liegt im Selbst, und hängt viel weniger von äußeren Umständen ab, als man gemeinhin denkt. Viele Menschen sind von Perfektion und Glück umgeben, ohne es zu sehen. Zufriedenheit, die Fähigkeit sich zu wundern und Glück sind immer (auch) eine persönliche Entscheidung.
  4. Was wäre anders an deinem Leben, wenn sicher wäre: Es gibt einen Gott.Glaube ist doch eine Art von Wissen, das auf einer erfühlten, aber nicht beweisbaren Existenz beruht. Ich denke ehrlich nicht, dass ein wissenschaftlicher Beweis relevant wäre – der könnte nämlich diese Art von Glauben nicht herstellen, und Wissen hilft da ausnahmsweise mal auch nicht weiter.
  5. Glaubst du an das Konzept „Gesamtkunstwerk“? Wenn ja, welches Werk kommt dem am nächsten?Vermutlich Menschen wie Lady Gaga oder Dita von Teese, die ihre Persönlichkeit zu einem erweiterten Kommentar ihrer Kunst werden lassen.
  6. Was ist das größte Problem bei jeder Kommunikation?
    Dass es keinen zweiten Menschen auf dieser Welt gibt, der die Realität in der gleichen Art und Weise erlebt wie man selbst. Wir leben alle in verschiedenen Welten. Kommunikation ist lediglich die beste Krücke, die wir haben.
  7. Wenn du dich mit irgendeinem Musiker/Maler/Schriftsteller (egal ob lebend oder tot) treffen könntest, wer wär’s?Jane Austen, Patrick Süskind, Stephen Colbert, Macy Grey, Stephen King, Julianne Moore, OK go… und diese Liste ließe sich beliebig lang erweitern. Die Welt ist voll von faszinierenden Menschen.
  8. Dein erstes großartiges Leseerlebnis?
    Die unendliche Geschichte.
  9. Welches sind für dich die zentralen Themen jedweder Kunst?
    Ich denke, dass durch die Beschränktheit der eigenen Wahrnehmung schlußendlich jeder Künstler immer nur über sich selbst erzählt. Etwas anderes hat er nicht.
  10. Welche Frage passt auf deine persönlich „42“-Antwort?
    Die richtigen Fragen sind viel wichtiger als die richtigen Antworten. Und auf die richtig wichtigen Fragen gibt es keine Antworten. Deswegen ist 42 so eine großartige Antwort.
  11. Würdest du für ein richtig, richtig gutes Buch von dir einen Finger hergeben?Nein. Weil – nach dem Buch ist vor dem Buch. Wie deprimierend muss es sein, das perfekte Buch geschrieben zu haben und zu wissen: Das war nicht aus eigener Kraft, das ist nicht reproduzierbar … ab jetzt gehts zwangsläufig bergab? Ich werde lieber weiterhin ganz konventionell alle zehn Finger und ein klein wenig Gehirn auf den Versuch verwenden, richtig gut zu schreiben.😉

4 Gedanken zu “Simon Says… ;)

  1. Das freut mich aber, dass Du mitgemacht hast, zumal Du gerade ja in der „Wenn-die-Autorin-schreibt-schweigt-die-Bloggerin“-Phase steckst. Meinen Dank!
    Und auf Deinen Thriller – wann immer er kommen mag – bin ich schon jetzt seht gespannt!
    Liebe Grüße!

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s