Superbrav

 

Beim Frühstück.

Köhlchen streicht sich die Haare immer wieder seitlich aus der Stirn, bis er aussieht wie ein exakt gescheitelter Musterknabe. Ihr wisst schon, die mit den Matrosenanzügen, die Großmutters Herz zum Schmelzen bringen.

Köhlchen: Und, schaue ich jetzt ganz brav aus, Mama? Wie ein superbraves Kind? Wie das bravste Kind der Welt?

Ich: Jaaa. Warum fragst du?

Köhlchen, verschwörerisch kichernd: Das ist mein neuester Trick! Super, oder?

 

Ich fürchte, er kommt wirklich nach seinen Eltern, hihi. Das bravste Kind der Welt hat sich auch bereit erklärt, als sehr coole Laserschwert-Superhelden-Glücksfee die Gewinner meiner Blogtour auszulosen. Heute nach der Schule wirds spannend! 😉

8 Gedanken zu “Superbrav

  1. Die Frage ist jetzt…warum will er in der Schule das bravste Kind der Welt sein? Was hat Köhlchen nur vor? Hm…
    Ich bin schon ganz gespannt. Viel Glück an alle. Und möge das Laserschwert-Superhelden-Glücksfee-Glück euch hold sein! 🙂

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s