Memo an mich

Reis nur so lange kochen, bis das Wasser weg ist. Ansonsten Höllenschwaden in da house.

Kann mir jemand erklären, warum ich komplizierte Gerichte problemlos hinkriege, aber Reis verbrenne? Ich ab und zu mal Tupper auf die heiße Herdplatte stelle, und mich wundere, dass es schmilzt? Und Milch bei mir jedes Mal übergeht? Grml. #nichtlernfähig

9 Gedanken zu “Memo an mich

  1. Uh, dieses Bild sieht man bei mir leider auch sehr oft. Oder das Gegenteil, wenn er sich so gar nicht kochen lassen will und nur matschig wird.
    Wir hatten früher mal einen Reiskocher, allerdings schmeckt der Reis nicht wirklich. Eher mehr so wie kleine Styroporkugeln. Oder Papier.
    LG, m

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s