Relating to a Psychopath

Ich wünsch euch einen schönen Samstag! Wir sind heute shoppen – da brauch ich eine Menge Musik, um die Menschenmassen zu überstehen. Allerdings sind Einkaufszentren auch ideal, um Menschen zu beobachten – wie sie sich verhalten, wie sie gestikulieren, was sie erzählen. Und um sich Geschichten über sie auszudenken. Leider bin ich dann manchmal so fasziniert, dass ich darauf vergesse mich halbwegs unauffällig zu verhalten. Zumindest bis Mr. Cole mich anrempelt.

Also falls ihr mal von einer Frau im Kaffeehaus interessiert angestarrt werdet – das bin dann eventuell ich, während ich mir überlege, was ihr wohl für düstere Geheimnisse verbergt. Und ob ihr einen Platz in einem Buch verdient habt. 😉

2 Gedanken zu “Relating to a Psychopath

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s