Rezension „Küss mich im Sommerregen“

Uh… meine erste Rezi für „Küss mich im Sommerregen“ mit Schweinebacken-Gütesiegel! So cool 🙂 … Vielen danke, liebe MsMedlock! :-*

Tirilu

SONY DSCTitel: Küss mich im Sommerregen
Autor: Charlotte Cole
Sprache: Deutsch
Reihe: Finley Meadows #1
Seitenanzahl: 310
ISBN: 9781514705179
Format: Taschenbuch

Inhalt: Reenie lebt das Leben, von dem viele Frauen träumen. Verheiratet mit dem Erben einer französischen Diamanten-Dynastie ist sie mitten drin in der Pariser High Society. Bis zu dem Tag, an dem ihr Mann sie mitsamt der Kinder vor die Tür setzt. Erschrocken und verletzt flüchtet Reenie mit Teenager-Tochter Lou und dem fünfjährigen Lenny zu ihrer besten Freundin Jill in das idyllische Städtchen Finley Meadows. Hier bauen die drei sich ein neues Leben auf, bis sich das Blatt auf einmal wieder wendet…

Vorwort: Ich bin mir nicht sicher, ob ich überhaupt eine objektive Rezension hinbekomme. Da ich eine häufige Besucherin von Charlotte Coles Blog bin und somit auch Kontakt zur Autorin habe und mehr Hintergrundwissen über Reenie und Jake und den Schreibprozess genießen darf, wird das hier jetzt vielleicht ein…

Ursprünglichen Post anzeigen 428 weitere Wörter

2 Gedanken zu “Rezension „Küss mich im Sommerregen“

  1. Oh, wow. Ich wurde bisher noch nie rebloggt. Das ist irgendwie ein erhebendes Gefühl. 🙂
    Schön, dass du dich freust. Die Schweinebacke wollte ich unbedingt einbringen. 😀
    Hey, was hältst du von dem Foto? Würden die Pancakes Reenie gefallen?

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s