Montagsfrage: Print oder eBook, was bevorzugst du?

d1325-montagsfrage_banner

Das ist nicht so einfach… Eigentlich Print, aber nur so lange es ein Taschenbuch ist. Und da am liebsten diese breiteren, amerikanischen Formate.

Hardcover mag ich nicht – ich finde sie unbequem zu lesen und auch zu schwer. Da dann lieber ein E-Book. Und für unterwegs möchte ich meinen E-Reader sowieso nicht missen 🙂

6 Gedanken zu “Montagsfrage: Print oder eBook, was bevorzugst du?

  1. Ich bevorzuge gedruckte Bücher!
    Bei elektronischem Lesen hätte ich die Wahl zwischen E-Book-Readern (lange Laufzeit, grenzwertige Darstellung bei Bildern und Fotos) und einem Tablet (tolle Darstellung und sehr kurze Batterielaufzeit).
    Und bei beiden Geräten kann ich verschlissene Akkus nicht wechseln, Nachhaltigkeit sieht anders aus…

    Gefällt 1 Person

    • das mit den akkus stimmt … aber ich hab mal wo gelesen, dass bei viellesern die ökobilanz bei e-readern besser ist. die holzwirtschaft, papierproduktion, diverse lieferwege, druckfarben … das ist ja leider auch alles nicht gerade umweltfreudlich. wie man´s macht ist es verkehrt 😉

      Gefällt 1 Person

  2. Ich bin der klassische Print Leser 🙂 Ich liebe es, ein Buch nach dem Lesen ins Regal zu stellen und dort ständig meine Sammlung vor Augen zu haben.Ich mag das Blättern und auch den Geruch von Büchern… Außerdem sitze ich so schon den ganzen Tag vor dem Bildschirm, da muss das nicht auch noch beim Lesen sein 🙂

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s