Montagsfrage: Gab es dieses Jahr für euch ein Buch/Bücher, das/die ihr als totalen Flop bezeichnen würdet?

Es ist wieder Montag, und damit Zeit für die Montagsfrage von Buchfresserchen.

d1325-montagsfrage_banner

Montagsfrage: Gab es dieses Jahr für euch ein Buch/Bücher, das/die ihr als totalen Flop bezeichnen würdet?

Nein, bisher nicht. Meine Lesezeit ist viel zu spärlich, als dass ich schlechte Bücher zu Ende lesen würde. Wenn mich ein Buch nicht packt, dann findet es sich recht schnell in meiner Guerrilla Library vor der Gartentüre. Da dauert es meist nicht lang, bis es jemand mit nach Hause nimmt. Und ich starte das nächste 🙂

Guerilla Library ;)

… mein Tausch-Bücherkasten …

 

 

7 Gedanken zu “Montagsfrage: Gab es dieses Jahr für euch ein Buch/Bücher, das/die ihr als totalen Flop bezeichnen würdet?

  1. Hallo, Charlotte!
    Oh, ist der Kasten schön! Schade, dass Wien so weit weg ist, ich würde mich gerne mal durch das Ding wühlen. 🙂
    Ich halte es durchaus so wie du – wenn mir ein Buch nicht gefällt, dann behalte ich es mir vor, es abzubrechen. Als Flops bezeichne ich Bücher wirklich nur, wenn ich mir hinterher denke, dass sie eine Verschwendung meiner Lesezeit waren. Wobei sich hier dann natürlich die Frage stellt, warum ich das Flopbuch nicht abgebrochen habe…
    LG, m

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s