Argh. Grr. Mhm.

Ähnlich artikuliert wie die Überschrift fühle ich mich im Moment, wenns um mein aktuelles Schreibprojekt geht. Irgendwie sitzt alles quer, nichts ist so richtig stimmig … auch nicht ganz falsch, aber das macht es vielleicht noch schlimmer. Nächste Woche krieg ich ein wenig Hilfe von meiner netten Lektorin. Ich hoffe, dann löst sich der Knoten … oder ich werfe dieses Buch demnächst aus dem Fenster.

Warum bin ich nochmal auf die Idee gekommen, dass ich Schreiben will? Grr.

4 Gedanken zu “Argh. Grr. Mhm.

  1. Hey Charlotte,

    das wird schon wieder. Es geht leider nicht immer so wie mal möchte. Wenn es jetzt nicht so läuft wie es soll, muss das auch einen Grund haben. Eine liebe Autorin hat mal gesagt, dass ihr das auch immer mal wieder passiert, aber sie dann genau weiß, dass die Geschichte nicht so stimmig ist, wie sie dachte. Irgendwann löst sich das von alleine. Ich weiß, dass ich mit Zeitdruck und überhaupt nicht schön, aber du wirst das schon hinbekommen. Ich biete mich sonst auch als Testleser an. Vielleicht bringt das ja was.

    Lg Mel

    Gefällt 1 Person

    • Danke, das ist total lieb! 🙂 Ich hab vorgestern Mr. Cole angeheult… Und dabei eine Idee gehabt. Jetzt muss ich nur noch rausfinden, ob die funktioniert … Aber ich hoffe, dass die Geschichte dadurch runder wird. Ist doch nichts ärgerlicher, als wenn Protagonisten in sich unlogisch sind, oder? Wenn man beim Lesen das Gefühl hat – da stimmt was nicht.

      Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s