#update: tschakka!

Bildschirmfoto 2015-06-17 um 22.35.57

Nachdem ich bei der Arbeit an meinem Urban Fantasy Projekt auf ein paar Dinge gestoßen bin, die wohl noch ein bisschen in meiner Großhirnrinde marinieren müssen, schreibe ich an Teil 3 der „Küss mich…“ Serie weiter. Netterweise hat mein Gehirn neulich im Halbschlaf ein paar Vorschläge ausgespuckt, die die letzten lästigen Plot holes schließen. Die besten Ideen hab ich wirklich in diesem Dämmerzustand, der zwischen Schlafen und Wachen liegt, wenn man noch durch einen feinen Schleier von der Realität getrennt ist. 😉

Und die Arbeit geht wirklich gut voran … Es ist schön, wieder in Finley Meadows zu sein und „meine“ Figuren wieder zu treffen. Diese kleine Stadt mit ihren Bewohnern ist für mich wie eine zweite Heimat. Kennt ihr das Gefühl, wenn ihr ein Buch lest und euch wünscht, die Personen im Buch als Freunde zu haben? So gehts mir mit Reenie und den anderen 😉 … Der perfekte Urlaub im Kopf!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s